Soldatenlieder


| Deutsche Volkslieder | Ahnenforschung | Ferienaufenthalt | Folksongs | Hymns | Genealogy | Pacific Holiday | HOME PAGE | Email |

Einige Lieder aus dem großen Verzeichnis
Al uwe boos' aenslagen
Alldeutschlands Flagge / Heil dir, Germania
Alles schweige! Jeder neige
Almande Guerre guerre gay
Als die goldne Abendsonne
Als die Preußen marschierten vor Prag
Als die Römer frech geworden
Als Jungen wurden wir Soldaten
Altdeutsches Grablied / Ehrenvoll ist er gefallen
Alte Kameraden auf dem Marsch / Alte Kameraden auf dem Kriegspfad
Alte Landsknechte im Himmel / Im Himmel droben in einer Ecken
Am Moselwald da drüben
Ännchen von Tharau
Anne-Marie wo geht die Reise hin
Archibald Douglas / Ich hab' es getragen sieben Jahr
Argonnerwald um Mitternacht
Artillerie mit schwarzen Kragen
Asien bebe Auf grenzenlosen Wegen
Auf Ansbach-Dragoner auf Ansbach-Bayreuth / Hohenfriedberger Marsch
Auf auf zum Kampf zum Kampf sind wir geboren / Canción de com
Auf dem Wilhelmsplatz / Ich liebte einst ein Mädchen
Auf hebt unsre Fahnen in den frischen Morgenwind
Auf junger Tambour schlage ein
Auf zum fröhlichen Jagen
Auferstanden aus Ruinen / Nationalhymne der DDR
Aus Feuer ist der Geist geschaffen - Melodie
Bald scheiden wir aus diesem Kreise
Bede voor het Vaderland
Bei Sedan auf den Höhen
Bin der kleine Tambour Veith
Bomben auf Engeland / Wir fühlen in Horsten und Höhen
Brüder setzt Euch in die Runde
Das couragierte Mädchen / Als ich auf meiner Bleiche
Das ewige Lied vom ewigen Soldaten

Das Friedrich Hecker Lied / Wenn die Roten fragen, Lebt der Hecker noch / Dreiun
Das Kalbfell klingt, der Landsknecht schwingt
Das kriegerische Mädchen / Ach, wenn ich nur kein Mädchen wär
Das Kufsteiner Lied / Kennst du die Perle Tirols.
Das Lied vom Feldmarschall
Das Marignanolied
Das Vaterland ruft mich zum heiligen Streite - Melodie
De Geuzen sijn in Bomlerweert gevallen
Dem Führer / So gelte den wieder Urväter Sitte
Dem Morgenrot entgegen
Den Ehrenkragen der Armee ihn trägt der Pioneer
Der alte Mantel - Melodie
Der Brave Kosak / Im Ural, da bin ich geboren
Der da vorn so laut die Trommel schlägt
Der Einundneunziger / Sechzehn Jahre war ich grade
Der entsühnte Orest / Zu meinen Füßen brichst du dich
Der Fähnrich - Melodie
Der Feind ist da. Die Schlacht beginnt
Der Gott der Eisen wachsen ließ
Der Jüngling im Felde / Ein Jüngling muß in Kampfe ziehn
Der Landsknecht
Der kleine Trompeter
Der mächtigste König im Luftrevier / Seeräuberlied der U-Boot-Männer
Der Preußen König hat gar viel Soldaten
Der Schweizer / Zu Straßburg auf der Schanz
Der Soldat / Es geht bei gedämpftem Trommelklang / Es geht bei gedämpfter Tromme
Der Tambour / Wenn meine Mutter hexen könnt'
Der tapfere Jüngling / Als Jüngling schlug mir schon die Brust
Der Tod des Tiberius / Bei Kap Misenum winkt ein fürstlich Haus
Der Tod reit't auf einem kohlschwarzen Rappen
Der Tod stöhnt in den kurischen Wäldern
Der wackere Schwabe
Der Wind weht über Felder
Des Kaisers Admiral / Wer entert als Cadett zur See
Des Morgens zwischen drein und vieren - Melodie
Des Sängers Fluch / Es stand in alten Zeiten ein Schloß
Deutsch' Volk, ergreif' die Waffen / In's Feld, in's Feld, mit Hecker
Deutscher Rat / Vor allem eins mein Kind sei treu und wahr
Deutsches Flaggenlied / Stolz weht die Flagge Schwarz-Weiß-Rot
Die alten Rittersleut / Zu Grünwald drunt' im Isartal
Die Arbeiter-Marseillaise / Frisch auf zur Weise von Marseille
Die bange Nacht ist nun herum
Die Bauern wollten freie sein
Die Braune Kompanie / Ich bin noch jung an Jahren
Die Eisenfaust am Lanzenschaft
Die Fahne der Einundsechziger / Vor Dijon war's doch eh ich's euch erzähle
Die Fahnenwacht / Der Sänger hält im Feld die Fahnenwacht
Die Freiheit kommt auf Flammenwogen
Die ganze Kompanie / Stolz marschieren wir zu drein
Die Glocken stürmten vom Bernwardsturm
Die Glockennacht / Das war eine Nacht Der Nordwind pfiff
Die Jungen / Sie kamen aus der Nacht der Not
Die Kürassiere reiten
Die Legion Condor / Wir flogen jenseits der Grenzen / Volammo oltre le frontiere
Die Nibelungen / In der dunkelnden Halle saßen sie
Die Reise nach Jütland
Die roten Fahnen brennen im Wind
Die schwarzen Husaren
Die Tragödie auf dem Schloß / Horch was nähert sich dem Tor
Die Trommel / Der einst dem Feind die Hosen klopfte
Die Trommel schlägt und schmettert
Die Tugend hab ich nie gelobt
Die Wacht am Rhein / Es braust ein Ruf wie Donnerhall / The cry resounds like th
Drei Klänge sind's, sie tönen hold und rein - Melodie
Drei Krieger / Das Lagerfeuer hellt die Nacht
Du kleiner Tambour schlage ein
Du Schwert an meiner Linken / Eisenbraut - Melodie
Dunkel war die Nacht und kein Stern erwacht
Ein Hase saß im tiefen Tal
Ein Kampf ist entbrannt und es blitzt und es kracht
Ein neues Lied wir heben an / Die Asche will nicht laßen ab
Ein Schifflein sah ich fahren / Ho visto tra i mari agitati
Eine Kompanie Soldaten
Einst sind wir so freudig geritten
Engelsche Daphne
Erhebt euch von der Erde - Melodie
Erika
Erprobte Treue / Es steht ein Baum im tiefen Tal
Es donnert über der Pfaffengass'
Es dröhnet der Marsch der Kolonne
Es fuhr ein Zug Soldaten
Es geht alles vorüber
Es geht um Deutschlands Gauen - Melodie
Es ist so schön Soldat zu sein, Rosemarie
Es klappert der Huf am Stege
Es leb' der Schütze froh und frei
Es schlägt ein fremder Fink im Land
Es stand einst am Golf von Biskaya
Es tropft von Helm und Säbel
Es war ein Edelweiß
Es wohnt' ein Pfalzgraf an dem Rhein
Es zog ein Regiment vom Ungarland herauf
Ewigen Volkes Gestalt / Glücklich ist und das Geschlecht
Fallschirmjägerlied / Rot scheint die Sonne
Fern bei Sedan auf den Höhen
Feuerlied - Melodie
Flamme empor
Frankreich-Lied / Kamerad, wir marschieren im Westen
Freiheit / Spaniens Himmel breitet seine Sterne
Freude schöner Götterfunken
Fridericus Rex, unser König und Herr
Frühmorgens singt die Amsel
Funker-Lied / Alle aufgepaßt, alle Tritt gefaßt
G'lijck den grootsten rapsack
Gäb es nur eine Krone
Gebet während der Schlacht
Gegen Briten und Franzosen
Gelukkig Vaderland
Geuzenlied
Gib mir den letzten Kuß - Melodie
Giovinezza / In dem Kampfe um die Heimat / Faschistenmarsch / Inno dei corridoni
Gleichwie die Möwe ruhlos hastet
Gloria Viktoria - Melodie
Gott beschütze unsern Kaiser
Graf Richard Ohnefurcht / Graf Richard von der Normandie
Graue Kolonne auf endloser Straße
Graue Kolonnen zieh'n in der Sonne
Hannelore
Hecker, komm, die Völker rufen / Hecker, komm! Dir jauchzt entgegen
Heil über dir Hammonia / Stadt Hamburg an der Elbe Auen - Melodie - Noten
Heiß über Afrikas Boden / Über die Scheldte die Maas und den Rhein / Es scheint
Herr sieh die Not zahllose Feinde - Melodie
Heute scheid' ich, morgen wandr' ich
Hinter einer Gartenmauer
Hoch in Finnland schmilzt der Schnee
Hohe Tannen weisen die Sterne
Ich bin ein junger Soldat - Melodie
Ich bin Soldat doch bin ich es nicht gerne
Ich habe Lust im weiten Feld zu streiten
Ich hatt' einen Kameraden
Ihr lustigen Hannovraner
Im Ordensland / Narbig hochgereckt und stolz
Immer langsam voran - Melodie
In der Kneipe am Moor
Infantrielied
Jagdflieger-Lied / Es blitzen die stählernen Schwingen
Jawoll das stimmt jawoll! / Jawohl das stimmt jawohl! / An der Nordsee an der Do
Jörg von Frundsberg führt uns an
Junger Tambour kehrt fröhlich heim vom Kriege
Kaiser und Admiral heimwärts und überall
Kaiserjägerlied / Wir Jäger lassen schallen
Kaiserlied / Gott erhalte, Gott beschütze
Kameraden fragen nicht lange: woher?
Kein besser Leben ist auf dieser Welt zu denken - Melodie
La légion marche vers le front
Laet sang en spel tambour en fluyt
Landsknechtständchen
Lasset im Winde die Fahne wehn
Le chant du départ
Lebe wohl, du kleine Monika
Lied der Hitlerjugend / Hört ihr die Trommel schlagen
Lied der Marketenderin
Lied der Volkspolizei / Wir dienen der Arbeiterklasse
Lied der Walküre / Froh sah ich dich aufblühn
Lili Marlene Story
Lili Marlene Song
L'Internationale / C'est la lutte finale / Debout! I'âme du prolétaire / Wacht a
Lippe-Detmold eine wunderschöne Stadt
Lisa, Lisa / Des Morgens, des Morgens um halb viere
Lob des Revolutionärs
Mädchen meiner Seelen - Melodie
Marlbrough s'en va-t-en guerre / Bei Höchstädt / Marlbrough zieht aus zum Kriege
Mein Führer / Nun hab' ich dich gesehen
Mein Regiment, mein Heimatland / Annemarie
Mein Vaterland / Treue Liebe bis zum Grabe / Meae Patriae
Mensurlied / Frankfurt ist ein schönes Nest auf Erden
Merck toch hoe sterck
Musketierí seinís Lustíge Brüder / Musketierí sind lustíge Brüder
Nach Frankreich zogen zwei Grenadier'
Nach Ostland will ich reiten - Melodie
Nicht der Pflicht nur zu genügen
Noi bravi cacciatori - Melody
O Deutschland hoch in Ehren
O du verratnes Deutschland
O Heer die daer des Hemels tente sprey't
O selig, o selig, ein Kind noch zu sein / Sonst spielt ich mit Zepter, mit Krone
O Straßburg, du wunderschöne Stadt,
O wie lustig läßt sich's jetzt marschieren - Melodie
O wunderbares Glück - Melodie
Ob's stürmt oder schneit, ob die Sonne uns lacht / Panzerlied / Luiskalied / Lui
Partisanen vom Amur / Durchs Gebirge durch die Steppen zog / Durch die Steppe du
Picarden und Burgunder wacht auf - Melodie
Platoff preisen wir den Helden / Donkosakenlied
Preußenlied / Ich bin ein Preuße, kennt ihr meine Farben?
Prinz Eugenius, der edle Ritter / Dux Eugenius
Regiment sein Straßen zieht
Ringsum der Feinde Heer
Rühret die Trommeln und schwenket die Fahnen - Melodie
Sang an Aegir / O Aegir, Herr der Fluten
Schatz, mein Schatz, reise nicht so weit von hier!
Schirrt die Rosse schirrt die Wagen - Melodie
Schleswig - Holstein meerumschlungen
Schluß mit Phrasen vorwärts zu Taten
Schwarz ist unser Panzer
Seid lustig ihr Brüder - Melodie
Sempacherlied / Laßt hören aus alter Zeit / Winkelried
Setzt zusammen die Gewehre
Siegfrieds Schwert / Jung Siegfried war ein stolzer Knab'
Sind die Wachen aufgestellt
So ziehn wir Deutsche in das Feld - Melodie
Soldaten die marschieren
Soldaten sind immer Soldaten / Westwall-Lied
Soldatenart / Wenn man beim Wein sitzt: was ist da das Beste
Soldatentod - Melodie
Steh' ich im Feld mein ist die Welt - Melodie
Stille Tage wilde Nächte
Stuka-Lied / Viel schwarze Vögel ziehen
Sturmlied / Wir sind des Hitlers braune Sturmkolonnen / Canción de ataque
The Star-Spangled Banner / O say can you see
Trum trum terum tum tum die Landsknecht zieh'n im Land herum
Über die Heide wehen die Fahnen
U-Bootsfahrer Lied / Ob Sturm uns bedroht hoch vom Norden / Auf einem Seemannsgr
Und alle Tag' dieselbe Plag' / Frisch auf, ihr Brüder, ins Gewehr
Und die Husaren lieb ich sehr
Und hörst du das mächtige Klingen - Melodie
Unser Rommel / Wir sind das deutsche Afrikakorps
Verwundert hebt der Pruth im Schilf
Vivat! Jetzt geht's ins Feld
Volk ans Gewehr / Siehst du im Osten das Morgenrot
Vom Barette schwankt die Feder
Von erst so wöll'n wir loben - Melodie
Von Finnland bis zum Schwarzen Meer / Wir standen für Deutschland auf Posten
Vorm Feinde stand in Reih' und Glied
Waer dat men sich al keert of wend
War einst ein junger Fähnrich - Melodie
Warum ist denn die Falschheit so groß auf der Welt - Melodie
Was blasen die Trompeten
Was ist des Deutschen Vaterland
Wenn die Landsknecht trinken
Wer geht mit Juchhe über See - Melodie
Wer jetzig Zeiten leben will
Wer war es der den Lorbeer brach
Wer weiß, ob wir uns wiedersehn / Es stehn zwei Freunde Hand in Hand
Wildgänse rauschen durch die Nacht
Willem van Nassov - Melodie
Willkommen hier, vielliebe Brüder
Wir alten Söldner von der Hohen Wart
Wir marschieren mit festem Schritt voraus
Wir schützen die Sowjetunion / Wir hassen euch ihr Drohnen
Wir sind die braunen Soldaten / Das Sturmband am Kinn, die Muskeln gestrafft
Wir stürmen das Land / Es streichen die Nebel fahl übers Meer
Wir tragen das Vaterland in unsern Herzen
Wir ziehen über die Straße
Wohl sehr glücklich ist wer zu sterben weiß - Melodie
Wohlauf Kameraden aufs Pferd
Wolgalied / Es steht ein Soldat am Wolgastrand / Allein wieder allein
Wovon kann der Landser denn schon träumen
Zelte standen nachts bei Artakowo
Zogen einst fünf wilde Schwäne
Zu Mantua in Banden der treue Hofer war / Andreas Hofer Lied
Zum Geburtstage Sr. Hoheit, des Prinzen Heinrich von Preußen / Zum Meere zog der


| Deutsche Volkslieder | Ahnenforschung | Ferienaufenthalt | Folksongs | Hymns | Genealogy | Pacific Holiday | HOME PAGE | Email |